Der Orts- und Familienforschung in Ostpommern stehen heute eine Vielzahl von historischen Quellen zur Verfügung.
Wer sich, zumeist auf der Suche nach der Herkunft der eigenen Vorfahren, für diese Quellen interessiert, muss sehr viel Zeit aufwenden, wenn er alle Bibliotheken und Archive besuchen, alle Dokumente sichten und auswerten möchte.
Vieles bleibt somit unerforscht, während andere Quellen mehrmals von unterschiedlichen Orts- und Familienforschern ausgewertet werden.

Die Inhaltsverzeichnisse der Monatsblätter
der Gesellschaft für Pommersche Geschichte und Altertumskunde 1887-1942


Die Monatsblätter der Gesellschaft für Pommersche Geschichte und Altertumskunde sind zwischen 1887 und 1942 erschienen. Sie enthalten eine Fülle von Berichten und Aufsätzen, die aufgrund ihrer geschichtlichen und vorgeschichtlichen Inhalte für alle pommerschen Orts- und Familienforscher auch heute noch wichtige Kenntnisse beinhalten. Aus diesem Grunde hat die Arbeitsgemeinschaft "Orts- und Familienforschung Schlawe" sämtliche Inhaltverzeichnisse der Monatsblätter erfasst, um diese wichtige Quellen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Bei der Benutzung unseres Verzeichnisses muss berücksichtigt werden, dass die Erfassung der Titel anhand der sogenannten Inhaltsverzeichnisse erfolgte. Der Name der Autoren wurde darin nur sehr selten aufgeführt, innerhalb der Monatsblätter ist der Autor jedoch oft angegeben. Außerdem kann es in einzelnen Fällen vorkommen, dass der Titel in den Inhaltsverzeichnissen aufgrund seiner Länge eine Kurzfassung darstellt.

Ein Verzeichnis der Titel für die Jahrgänge 1887 bis 1942 steht allen Interessierten ab sofort als Datei im pdf-Format zur Verfügung.

Inhaltsverzeichnis der
Monatsblätter 1887-1942
PDF-Datei öffnen



Sie haben keinen Adobe Reader?
Hier kostenlos downloaden (24 MB):